Hotel Schwarzschmied Lana, Italy I Hotel Review

 hotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella

Ihr Lieben,ich wünsche euch einen schönen Sonntag! Ich bin gerade noch in einem der wohl schönsten Hotels in denen ich je war. Hier in Lana, Südtirol habe ich das Wochenende im Spa Hotel Schwarzschmied verbracht. Während ich gerade diese Hotel Review schreibe genieße ich noch die wunderschöne Aussicht auf die Berge, bevor es in ein paar Stunden wieder Richtung München geht…

Hotel Schwarzschmied

…aber nun von ganz vorne : ) Gestern habe ich mich zusammen mit der Jasmin Richtung Südtirol gemacht. Von München aus haben wir mit dem Auto ca. 3,5 h gebraucht, was super entspannend war (Abfahrt und Pausen wann man möchte). Unser Ziel war das Hotel Schwarzschmied in Lana, was in der Nähe von Meran (Merna :P) ist. Wir konnten unsere Ankunft kaum erwarten, da wir beide ein ruhiges, entspanntes Wochenende mehr als gebrauchen konnten : )

Vorort wurden wir super freundlich empfangen und haben gleich eine kleine Führung durch die gesamte Hotelanlage bekommen. Ein beheizter Pool, Sauna, Fitness,- und Yogaräume… alles was man für ein Spa Wochenende so gebrauchen kann. Wäre das nicht schon Luxus genug gewesen, wurden wir anschließend in unsere Suite gebracht. Ich hoffe, die Fotos können euch nur annähernd vermitteln wie traumhaft schön sie ist! Ein riesiges lichtdurchflutetes Wohnzimmer mit Sofa, Arbeitsfläche und einer Terrasse die uns wirklich sprachlos gemacht hat.

Nach einer kleiner Stärkung (natürlich Pasta, haha) haben wir uns erstmal ein bisschen aufgefrischt und die Sonne auf unserer Terrasse genossen. Eigentlich hätten wir dort den ganzen Tag verbringen können, aber wir wollten natürlich auch noch ein bisschen mehr sehen : ) Freundlicherweise konnten wir uns von dem Hotel Schwarzschmied Fahrräder ausleihen, mit denen wir eine kleine Tour durch Lana gemacht haben. Ich glaube, dass wir genau zu der richtigen Jahreszeit gekommen sind, da gerade alles so wunderschön zu blühen begonnen hat.

Abends gab es dann ein Buffet mit wirklich allem was ihr euch vorstellen könnt. Kennt ihr das, wenn man eigentlich schon satt ist aber unbedingt noch dies und das ausprobieren MUSS? : ) Genau so ging es uns gestern Abend, woraufhin wir dann auf dem Sofa gelandet sind und uns nicht mehr bewegen konnten : )  Aber hey, man darf sich auch mal was gönnen, vor allem im Urlaub.

Heute morgen wurden wir von der Sonne geweckt und waren schon um 8:00 Uhr so fit wie schon lange nicht mehr : ) Nach einer Dusche unter der traumhaften Regendusche ging es zum Frühstücksbuffet und auch hier gab es wieder alles, was das Herz begehrt. Verschiedene Brotsorten (viele hausgemacht), Aufstriche, Joghurt, Müsli Früchte, Käse, Croissants. Besonders aufgefallen ist uns, dass es auch sehr viele vegane (sehr leckere!) Optionen gab, egal ob Kuchen oder Aufstriche.

Nun schneide ich noch schnell ein Video für euch fertig, welches wir gestern noch ganz spontan gedreht haben und wollen dann noch einmal rausgehen, da es in der Nähe einen kleinen Trödelmarkt gibt.

Ich hoffe, diese Hotel Review hat euch gefallen und wir konnten euch einen kleinen Spa Faktor mitgeben. Ich kann das Hotel Schwarzschmied wirklich von ganzem Herzen empfehlen und kann es kaum erwarten wieder hierher zukommen!

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal ganz herzlich bei dem ganzen Team rund um das Hotel Schwarzschmied bedanken! Es war einfach alles perfekt und wir haben uns unglaublich wohl gefühlt. Wir können uns nun tiefen entspannt wieder auf nach München machen und voller Energie in eine neue Arbeitswoche starten.

hotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella-spa-travelhotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella-travelblogger-blogger-fashionbloghotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella-blogger-fashionblog-travel-spahotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella-spa-travel-travelnblog-blogger-germanyhotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella-blogger-spahotel-review-schwarzschmied-italy-lana-merna-mariella-blogPhotos by Jasmin Huber

0
Folge:

2 Comments

    • Merna Hermez
      4. April 2017 / 10:00 Uhr

      Danke dir, es war einfach wunderschön! ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.